Garantiebestimmungen

Garantieleistung

Koubachi gewährt dem Käufer bei ordnungsmässem Gebrauch des Produktes eine Garantie für 24 Monate ab Kaufdatum auf Material- und Herstellungsfehler.

Im Rahmen eines gültigen Garantieanspruchs verpflichtet sich Koubachi , dem Kunden auf eigene Kosten ein funktionsfähiges Austauschprodukt zu schicken. Ist kein Produkt auf Lager und ist das Produkt irreparabel, wird dem Kunden ein ähnliches Produkt oder die Rückerstattung des Kaufpreises angeboten.

Garantieanspruch geltend machen

Einer Rücksendung der Produktes unter der oben genannten Garantie muss Koubachi vorgängig zustimmen. Deshalb muss sich der Käufer mit dem Kundendienst von Koubachi in Verbindung setzten (www.koubachi.com/support oder sales@koubachi.com)

Wird die Schadhaftigkeit des Produkts anerkannt, übermittelt Koubachi dem Kunden einen Rücksendungsschein und koordiniert die Rückgabe und Ersatz, bzw. Rückerstattung.

Der Kunde muss das Produkt auf sein Risiko und Kosten, an die von Koubachi angegebene Adresse zurückschicken. Koubachi empfiehlt, das Produkt mit einem Anbieter zu senden, welcher Track & Trace offeriert. Der Rücksendungsschein muss dem Paket beigelegt werden.

Das schadhafte Produkt muss in der Originalverpackung zurückgegeben werden und muss vollständig sein. Unvollständige, verschmutzte, beschädigte Produkte und Produkte, deren Verpackung beschädigt ist, werden nicht akzeptiert.

Im Falle einer Erstattung, wird die Rückbuchung des Verkaufspreises auf die gleiche Weise durchgeführt wie die ursprüngliche Zahlung geleistet wurde.

Ausschlüsse und Einschränkungen der Garantieleistung

Um einen Garantieanspruch geltend machen zu können, muss der Kunde das Produkt von Koubachi oder von einem autorisierten Händler erworben haben. Im letzteren Fall wird für das Geltendmachen der Garantieleistung die Kaufrechnung benötigt.

Diese Garantie gilt für den normalen und ordnungsgemässen Gebrauch des Wi-Fi Plant Sensor.

Die Garantie gilt nicht für/bei: (i) Verschleissteile, wie z.B. Batterien, (ii) Schäden, die durch übermässigen Druck beim Einstecken oder übermässigen Wasserkontakt verursacht werden, (iii) Schäden, die durch Unfälle, Missbrauch, unsachgemässe Verwendung oder Fahrlässigkeit verursacht werden, (iv) Schäden, die durch vom Kunden vorgenommene Veränderungen und Modifikationen des Produktes, oder durch unsachgemässe und unbefugte Reparaturversuche verursacht werden, (v) Schäden, die durch den Einsatz ausserhalb des von Koubachi vorgesehenen Verwendungszweck verursacht werden, (vi) und Schäden, die durch normale Abnutzung und Verschleiß (z.B. Kratzer) oder anderweitig durch den normalen Alterungsprozess des Produkts entstehen.

 

Version: 17. April 2012